Menü
Menü

Großer Abschied am Schuljahresende

(Berühren für Vorschau)

Nach jahrzehntelanger Tätigkeit haben mit Frau Figlhuber, Frau Hüttenhölscher, Frau Zahn und Herrn Kalthoff vier verdiente Lehrkräfte mit dem Ende des Schuljahres am Freitag (12.07.2019) ihren aktiven Dienst am Mallinckrodt-Gymnasium beendet.

Dankbarkeit im Mittelpunkt

Die feierliche Verabschiedung am Donnerstag begann mit einer Heiligen Messe in der Propsteikirche. Schulseelsorger Herr Ebert rückte in seiner Predigt mit Blick auf den nun beginnenden Ruhestand der zu Verabschiedenden das Thema Dankbarkeit in den Mittelpunkt.

Abschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem KollegiumAbschied aus dem Kollegium

Dieses Thema setzte sich auch bei der offiziellen Verabschiedungsfeier in der Schule fort. Der Schulleiter Herr Weishaupt sprach Frau Figlhuber (Erdkunde/Sport), Frau Hüttenhölscher (Deutsch/Kunst), Frau Zahn (Mathematik/Erdkunde) und Herrn Kalthoff (Englisch/Erdkunde/Literatur) seinen großen Dank und seine respektvolle Anerkennung für ihre jahrzehntelange Arbeit zum Wohle der Lernenden und der Schulgemeinschaft aus. Nach dem Schulleiter überbrachten Frau Seiler, Herrn Hörsken und Frau Machholz im Namen des Kollegiums Worte hoher Wertschätzung und die besten Wünsche für den Ruhestand. Auch die Elternschaft in Person von Frau Wawrzinek und die Schülerinnen und Schüler in Person von Constantin Pudlik drückten ihren Dank und ihre Anerkennung aus.

Herr Kalthoff dürfte sich besonders über eine spontane musikalische Einlage von mehreren ehemaligen Schülerinnen seiner erster Klasse gefreut haben, die eigens für die Verabschiedungsfeier – eine ehemalige Schülerin sogar aus Berlin – angereist waren.

Auch Frau Niederquell verlässt die Schule.

Nach dem offiziellen Teil ging die Verabschiedung in gemütlicher Atmosphäre und mit Beiträgen der Fachgruppen in der Mensa weiter.

Drei weitere Abschiede

Bereits am Montag und Mittwoch waren drei weitere Mitarbeiterinnen des Mallinckrodt-Gymnasiums verabschiedet worden: Frau Niederquell und Frau Daga beenden zum Schuljahresende ihren aktiven Dienst im Sekretariat. Zudem wird Frau Meier (Latein/Geschichte) das Mallinckrodt-Gymnasium verlassen und in ihre Heimat in Ostwestfalen zurückkehren.

Auch Frau Daga und Frau Meier verlassen das Mallinckrodt-Gymnasium.

 

Allen Verabschiedeten vielen Dank und Gottes Segen!

Diese Seite teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neueste Nachrichten

Nachrichten Archiv

Archive

Suche

Aktuelle Termine

  • 28. Oktober 2019

    Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei)

  • 31. Oktober 2019 - 8:00 - 8:45

    Gottesdienst zum Reformationstag

  • 1. November 2019

    Allerheiligen

  • 9. November 2019 - 11:00 - 16:00

    Basar

  • 11. November 2019

    Elternsprechtag

  • 13. November 2019

    Präventionsschulung des Kollegiums (unterrichtsfrei)

  • 19. November 2019 - 22. November 2019 - 

    Besinnungstage der Jgst. 9

  • 23. November 2019 - 10:00 - 13:30

    Tag der offenen Tür