Unangefochtener Stadtmeister

(Berühren für Vorschau)

Bereits zum fünften bzw. sechsten Mal in Folge gewannen die beiden Badminton-Mannschaften des Mallinckrodt-Gymnasiums die Stadtmeisterschaften der Schulen im Badminton. In der Wettkampfklasse I konnte sich das Mallinckrodt-Team sicher und überlegen gegen das Leibniz-Gymnasium durchsetzen. Im Endspiel gegen das Heisenberg-Gymnasium wurde dann lediglich ein Spiel von sieben abgegeben, so dass der Sieg sehr klar war. Es spielten Anton Rosery, Radovan Dvorsky, Franz Tummescheit, Justus Tewes-Diehl, Lenya Schmolling, Svenja Geck und Imelda Schlinkert.

Die jüngere Mannschaft in der Wettkampfklasse II setzte sich ebenfalls klar gegen das Heisenberg-Gymnasium und das Gymnasium-an-der-Schweizer-Allee durch. Obwohl bis auf Moritz Schocke alle Spieler*innen wenig Erfahrung im Badminton hatten – ihr Schwerpunkt liegt im Tennis – gewannen sie ihre Spiele sicher.

Das Team mit Franziska Wolter, Maya Strothmann, Klea Myftari, Max Baumeister, Tom Salzmann und Moritz Schocke vertritt die Stadt Dortmund nun Anfang kommenden Jahres bei den Regierungsbezirksmeisterschaften im Hochsauerlandkreis. Wir gratulieren den Spieler*innen herzlich und wünschen viel Glück in den nächsten Runden!

Diese Seite teilen

Neueste Nachrichten

Nachrichten Archiv

Archive

Suche

Aktuelle Termine

  • 27. Januar 2023 - 18:30 - 20:00

    Bunter Abend der Q2

  • 30. Januar 2023 - 11:45 - 14:45

    Verabschiedung Dr. Giese (Unterrichtsschluss nach 4. Std.)

  • 9. Februar 2023 - 10. Februar 2023 - 

    Besinnungstage des Kollegiums in Paderborn (Studientage für Lernende)

  • 20. Februar 2023

    Bew. Ferientag (Rosenmontag)

  • 22. Februar 2023 - 14:15 - 17:00

    Allgemeine Lehrerkonferenz

  • 14. März 2023 - 19:00 - 21:00

    Schulpflegschaftssitzung

  • 20. März 2023 - 18:00 - 20:00

    Schulkonferenz

  • 24. März 2023 - 19:30 - 21:30

    Aufführung der Musical-AG (1/3)