Menü
Menü

Projekttag #wirwahrenwerte

(Berühren für Vorschau)

Beim Projekttag #wirwahrenwerte hat das Mallinckrodt-Gymnasium am Freitag (13.09.2019) ganz im Zeichen von „Verantwortung“ gestanden. Dieser war das Ergebnis eines Ausrufs an die Elternschaft, einen zusätzlichen Projekttag in das Schulleben zu integrieren, der sich dem Thema „Werte“ widmet.

Attraktives und abwechslungsreiches Angebot

Auch im Fokus: Umgang mit sozialen Medien.

Viele Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie Vereine und Institutionen haben sich im Laufe das Jahres mit kreativen Ideen und persönlichen Kompetenzen in die Planung eingebracht. Dank des Engagements ist ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot an wertortientierten Workshops und Exkursionen entstanden.

Insgesamt gab es 23 Oberstufen-Workshops, die sich mit unterschiedlichen Bereichen von Verantwortung beschäftigt haben: Was heißt es, als Chefarzt Verantwortung für Patienten und das Team zu übernehmen? Welche Verantwortung trägt ein Anwalt vor Gericht, wenn er für seinen Klienten Recht erkämpft? Welche Rolle spielen wir Menschen bei der Erderwärmung und wie können wir unserer Verantwortung gerecht werden? Was heißt es, andere zu sichern und sie aufzufangen, wenn sie nur an einem Seil in der Luft hängen (Kletterworkshop)? Wie bewusst nehmen wir unsere Sinne beim Essen wahr und wie können wir durch bewusste Ernährung Verantwortung tragen (Dinner&Co)? Was ist ein Lovestorm vs. Shitstorm und wie verbreiten sich diese im Netz? Welche Verantwortung tragen die einzelnen User?

Die Unterstufe beschäftigte sich mit ganz unterschiedlichen Themen im Bereich der Verantwortung in den sozialen Medien. Die Jahrgangsstufe 9 setzte sich zum Beispiel kritisch mit der eigenen Selbstdarstellung durch Selfies in den sozialen Netzwerken auseinander. Die Jahrgangsstufe 8 untersuchte die Themen Cybermobbing, Fakenews und Bashing in den sozialen Medien. Die Jahrgangsstufe 7 setzte sich kritisch mit dem Beruf eines Influencers und der Datensicherheit im Netz auseinander. Die Jahrgangsstufe 6 nahm an einer Datenschutzschulung durch den BDKJ teil. Die Jahrgangsstufe 5 betrachtete den Wert Verantwortung in Bezug auf Freundschaften.

Danke für die Unterstützung!

Die Rückmeldungen waren sehr positiv und lassen auf nachhaltige Erinnerungen hoffen, die das Bewusstsein über die eigene Verantwortung in den unterschiedlichsten Bereichen erweitern mögen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Projekttags geholfen haben!

Auch kochen und einkaufen kann man verantwortungsbewusst.

Diese Seite teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neueste Nachrichten

Nachrichten Archiv

Archive

Suche

Aktuelle Termine

  • 13. Dezember 2019 - 6:45 - 7:55

    Frühstück und Frühschicht

  • 17. Dezember 2019 - 8:00 - 9:30

    Adventsgottesdienst Oberstufe (Propsteikirche)

  • 20. Dezember 2019 - 6:45 - 7:55

    Frühstück und Frühschicht

  • 23. Dezember 2019 - 6. Januar 2020 - 

    Weihnachtsferien

  • 25. Dezember 2019

    1. Weihnachtstag

  • 26. Dezember 2019

    2. Weihnachtstag

  • 1. Januar 2020

    Neujahr

  • 6. Januar 2020

    Heilige Drei Könige