Menü
Menü

Erasmus+ in Portugal: Tag 2

(Berühren für Vorschau)

Vom 22. bis 28. September 2019 findet im portugiesischen Esposende die nächste Mobilität im Rahmen des mit Hilfe von EU-Mitteln finanzierten Projekts Erasmus+ statt, bei dem sich alles um Planeten, Himmelsbeobachtungen, Raumfahrt und die Entstehung des Universums dreht. Während dieser Zeit berichten die Teilnehmenden des Mallinckrodt-Gymnasiums täglich von ihren Erlebnissen. 

Von Leon Kesper

Der erste Tag in Portugal: Nachdem wir morgens an der Schule Escola Secundaria Henrique Medina angekommen waren, haben wir nach einem netten Empfang, bei dem das Projekt vorgestellt wurde und ein Schüler ein Lied auf der Gitarre spielte, das Museum über das Meer und die Geschichte von Esposende besucht. Vom Turm des Museums aus hatte man einen schönen Blick über Esposende.

Danach sind wir durch die Innenstadt zum Rathaus gegangen und wurden dort herzlich von der stellvertretenden Bürgermeisterin begrüßt. Nun war es schon halb zwölf, also haben wir eine Mittagspause gemacht und etwas in der Schulkantine gegessen. Um 14 Uhr haben wir uns einen Vortrag über den Mond von Dr. Unkelbach angehört und spannendes Wissen über den Mond erhalten.

Erasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in EsposendeErasmus+ in Esposende

In der folgenden Gruppenarbeit sollten wir Fragen über den Mond, wie z.B. ob es für die Menschheit sinnvoll wäre, den Mond zu bewohnen oder Mineralien dort abzubauen. In der anschließenden Diskussionsrunde konnte jede Gruppe ihre Antworten vortragen und trotz der fremden Sprachen konnten sich alle sehr gut auf Englisch verständigen.

Mehr zum Projekt Erasmus+ »

Diese Seite teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neueste Nachrichten

Nachrichten Archiv

Archive

Suche

Aktuelle Termine

  • 13. Dezember 2019 - 6:45 - 7:55

    Frühstück und Frühschicht

  • 17. Dezember 2019 - 8:00 - 9:30

    Adventsgottesdienst Oberstufe (Propsteikirche)

  • 20. Dezember 2019 - 6:45 - 7:55

    Frühstück und Frühschicht

  • 23. Dezember 2019 - 6. Januar 2020 - 

    Weihnachtsferien

  • 25. Dezember 2019

    1. Weihnachtstag

  • 26. Dezember 2019

    2. Weihnachtstag

  • 1. Januar 2020

    Neujahr

  • 6. Januar 2020

    Heilige Drei Könige