Begegnunsreise nach Kenia

(Berühren für Vorschau)

Vom 10. bis 19. Oktober 2020, also in den Herbstferien, bietet der Verein Shangilia eine Begegnungsreise nach Kenia an. 10 Schülerinnen und Schüler der Q1 oder der Q2 (des Schuljahrs 2020/2021) können daran teilnehmen. Ein Infoabend findet am 26. Februar 2020 (Mittwoch) um 19 Uhr im Musikraum E30 statt.

Brief Eltern Mallinckrodt

 

Was ist Shangilia?
Shangilia Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Januar 2009 gegründet
wurde und das Ziel verfolgt, das Straßenkinderprojekt Shangilia in Nairobi, Kenia, zu unterstützen und weiter zu entwickeln.  Mehr Informationen »

Wann findet die Reise statt?
10.10. bis 19.10.2020

Wie sieht das Programm in Kenia aus?

  • Abflug Samstag, Ankunft Sonntag – Übernachtung im YMCA (Jugendherberge) und auf dem Zeltplatz während der Reise in die Masai Mara
  • 11.10. bis 19.10 in Nairobi und Masai Mara (Workshops: Besuch des Slums und informeller Sektor, Teilnahme am Unterricht, Teilnahme an Shangilia-Alltag, Skaten, Fußball, Gartenanbau, Besuch der ARD und der dt. Botschaft, Safari in der Masai Mara)
  • Montag: Abreise – Ankunft: abends oder am 20.10

Detaillierter Programmablauf »

Wie wird die Reise finanziert?

Die Reise wird privat finanziert und wird bei ca 700 Euro (incl. Transport, Übernachtung, Vollpension, Visa, Reise in die Masai Mara) liegen (bei 10 Teilnehmenden) plus Flug. Die Flugpreise liegen zwischen 550 und 700 Euro) plus Parkeintrittsgebühr in Höhe von 45 Dollar. Der Gesamtpreis liegt also zwischen 1250 und 1450 Euro.

Rechtliche Fragen:

Die Reise nach Kenia ist keine Schulveranstaltung. Der Verein Shangilia Deutschland und die Schulen übernehmen keinerlei Haftung. Die Reise ist eine Privatreise. Das bedeutet, dass die Eltern für die Impfungen ihrer Kinder verantwortlich sind. Hinweis: die Impfungen werden häufig von der Krankenversicherung übernommen, ebenso wie die Malariaprophylaxe.
Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport und
eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

Bis wann ist eine Anmeldung möglich?
23. März 2020 ist Anmeldeschluss. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, werden Auswahlkriterien festgelegt.

Diese Seite teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neueste Nachrichten

Nachrichten Archiv

Archive

Suche

Aktuelle Termine

  • 25. Februar 2020

    Beweglicher Ferientag

  • 26. Februar 2020 - 8:00 - 8:45

    Gottesdienst zum Aschermittwoch

  • 26. Februar 2020 - 19:00 - 20:30

    Infoabend zur Begegnungsreise nach Kenia

  • 2. März 2020 - 11:30 - 12:30

    Info-Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9: Neu einsetzende Fächer in der Oberstufe

  • 2. März 2020 - 19:00 - 20:30

    Info-Veranstaltung zur Gestaltung der gymnasialen Oberstufe für Eltern und Schülerinnen und Schüler der Klassen 9

  • 3. März 2020 - 18:30 - 19:30

    Vorstellung der Profile der Erprobungsstufe

  • 4. März 2020 - 6. März 2020 - 

    Besuch aus Torhout

  • 4. März 2020 - 11. März 2020 - 

    Erasmus+ Celebrating Success 30th Anniversary, Ayr